Kan Consulting

 Coaching

Bei Coaching handelt es sich um einen ganzheitlichen, methodisch-fundierten und zielorientierten Entwicklungs- und Feedbackprozess mit Fokus Beruf, der immer auch den Menschen im Blick hat.

Der Coachee findet für konkrete Situationen und Herausforderungen neue Perspektiven und individuelle Lösungsideen.

Pragmatisch, passgenau, sinnvoll und nachhaltig.

 Transition Coaching

Veränderungen und Führungswechsel sind für Mitarbeiter und Unternehmen reich an Chancen einerseits, an Risiken und persönlichen Herausforderungen andererseits.
Gefragt sind schnelle Ergebnisse in unbekanntem Terrain mit einem Team, das neu formiert werden muss.

Transition Coaching (Veränderungscoaching) hilft dem Coachee, sich auf die für einen Neustart wesentlichen Aspekte zu konzentrieren und ein Arbeitsumfeld zu gestalten, das exzellente Ergebnisse ermöglicht.

Neustart als Führungskraft

Anlass:

Typische Themen:

Wechsel auf Management-/Topmanagementposition

Anlass:

Typische Themen:

 Expat Coaching

Die Komplexität der Anforderungen an entsandte Führungskräfte wird vom Umfeld und selbst von erfahrenen Expatriates und Managern regelmäßig unterschätzt oder falsch eingeschätzt.

Studien zeigen: Ein hoher Prozentsatz entsandter (Top-) Manager wählt aus Unwissen oder falsch verstandenem Führungsverständnis ineffektive Strategien mit enorm hohen Kosten für die Organisation!

Das geht auch anders!

Voraussetzungen: Der Mut und die Offenheit, sich selbst und Altbewährtes in Frage zu stellen

Typische Themen:

*Wir setzen das Onlinetool „The International Profiler“ zur Analyse ein.

 Repat Coaching

Anlass:

Die Rückintegration jedes Expats erfordert eine intensive persönliche und organisationelle Veränderungsleistung nach hochverantwortungsvollen und entwicklungsreichen Jahren im Ausland. Repats kehren nicht zurück, sondern fangen in jeder Hinsicht neu an.

Repatcoaching sorgt dafür, dass kompetente Wissensträger auch nach ihrer Rückkehr im eigenen Unternehmen gehalten werden können!

Typische Themen:

 Prozess Coaching

Ein wichtiger Schritt in Richtung Führungserfolg ist gemacht, wenn es gelingt, einen Dreiklang aus Orientierung – Positionierung (Transition Coaching) und Stabilisierung zu erzeugen.

Für exzellente Führungskräfte ist es selbstverständlich, ihre Handlungen in Frage zu stellen, aus Fehlern zu lernen und neue Wege zu gehen.

Prozesscoaching bietet: Ungeschöntes Feedback, Stabilisierung und Weiterentwicklung. Lessons Learnt, Evaluation, Krisen bewältigen, neue Ansätze, andere Perspektiven.

Coaching für Projektleitung

Anlass:

Typische Themen:

Wechsel auf Management-/Topmanagementposition

Anlass:

Die Ansprüche an Projektleitung sind erheblich und steigen mit der Komplexität und Größe des Projektes. Führung im Projekt muss abweichen von Führung in Linie um erfolgreich zu sein.

Coaching bietet eine effiziente Plattform für die Analyse der konkreten Projektanforderungen und die Weiterentwicklung der eigenen Projektleitungskompetenzen.

Coaching für Führungskräfte (Linie)

Es gibt keinen One-fits-All-Führungsstil. Je heterogener das Umfeld ist, desto entscheidender ist eine differenzierte Betrachtungs- und Herangehensweise gekoppelt mit einer hohen Zielorientierung.

Mit anderen Worten: Führung muss und darf individuell sein. Dies bedeutet Erleichterung, Möglichkeiten und auch Anspruch.

Anlass:

Typische Themen:

nach oben